Montag, 15. April 2013

Entchen

Hallo ihr Lieben,

die Zuckerblumen hab ich endlich fertig, die bekommt ihr in den nächsten Tagen zu sehen, versprochen, aber was macht mit der Zeit die man plötzlich übrig hat???

So ging es mir heute jedenfalls. Es war plötzlich so leer. Tja und da hab ich halt auf verschiedenen Blogs gestöbert und dieses Entchen auf der Facebookseite  Zuckerwelt von Marianne entdeckt und irgendwie lachte es mich so an, dass ich es selbst auch probiert hab.



Es ist natürlich nicht so perfekt wie die von Marianne, aber für den 1. Versuch find ich es ganz niedlich. Ich hoffe es geht euch genauso.

Und wer weiß, vielleicht wird es irgendwann eine Torte zieren, oder zumindest ein Brüderchen oder Schwesterchen davon. Aber das ist noch nicht spruchreif.

Jetzt ist auf jeden Fall aller Stress abgefallen, so dass es jetzt hier auf meinem Blog hoffentlich wieder etwas lebhafter wird.
In den nächsten Tagen dann die Zuckerblumen.
Und bis dahin grüßt euch ganz lieb,
eure Kuchenuli

Kommentare:

  1. das Entchen sieht ja echt suuuuper süß aus <3

    Liebe Grüße, Yuyu
    http://yuyus-moments.blogspot.de/


    AntwortenLöschen
  2. Schön dass es dir gefällt.
    Es steht jetzt bei mir auf dem Regal neben den Osterhasen und liest mit *zwinker*
    Liebe Grüße
    Kuchenuli

    AntwortenLöschen