Samstag, 1. Dezember 2012

PamK "In der Weihnachtsschickeria..." Teil 2

Hallo ihr Lieben,
ich hatte euch ja heute den 2. Teil der Post aus meiner Küche Aktion versprochen und da ich nachher wegfahre, gibts heute einen frühen Beitrag. Ich fahr nachher nämlich auf ein Breitensport Tanztunier und ich bin schon ganz aufgeregt, aber ich freu mich natürlich auch riesig darauf.

Aber um mal zum Thema zurückzukommen, heute zeig ich euch, was ich Julia in das Post aus meiner Küche Päckchen gesteckt habe. Nachdem bei ihr das Thema Lebkuchen vorherrschte, hatte ich eine andere Strategie gewählt. Ich wollte Abwechslung drin haben und hab mehrere ganz verschiedene Sachen in meiner Küche gebacken, gekocht und gebraut.


 Das ist Schwedischer Punsch und super lecker. Leider war es nur eine kleine Menge, und für uns ist hier nicht so viel übrig geblieben. Da muss ich den Punsch wohl bei Gelegenheit einfach noch mal machen.
Das Rezept habe ich hier bei Chefkoch gefunden. Allerdings hab ich statt Rum Orangensaft genommen und mitgekocht.

 Als nächstes haben wir hier die traditionellen Plätzchen meiner Kindheit und ich weiß nicht, was ich dieses Jahr anders gemacht habe, aber in diesem Jahr schmeckten sie auch wie früher bei meiner Mutter, was in den letzten Jahren aus mir nicht bekannten Gründen  nicht geklappt hat.

 Tja, von den Rumkugeln sieht man leider nicht viel, aber der saubere Eierkarton ist eine prima Verpackung.
Bilder und das Rezept der Rumkugeln findet ihr hier bei dem Blog von Tortenelfe.

 In diesem Jahr hab ich zum ersten Mal, nicht nur Mürbeteigkekse gebacken und ich habe es nicht bereut.
Auch dieses Rezept habe ich von Chefkoch.

Und das Glühweingelee ist das richtige für die Weihnachtsfeiertage. Macht so ein richtiges Katerfrühstück, denn man soll doch morgens, wenn es einem nciht so gut geht, mit dem wieder anfangen, womit man aufgehört hatte, oder? Das ist auf jeden Fall ein bisschen beschwipst und vielleicht suche ich fürs nächste Mal noch ein Rezept, wo der Alkohol ein bisschen mehr rausgekocht ist.Ein weiteres Rezept von Chefkoch

So, dass war die Übersicht. Die Rezepte schaffe ich jetzt leider nicht mehr, aber ihr bekommt sie in den nächsten Tagen. Ich will ja auch nicht, das euch langweilig wird ;-)

Also dann einen schönen Samstag und morgen gibts dann wieder eine Verlosung mit frisch gebackenen Plätzchen.
LG eure Kuchenuli

Kommentare:

  1. Oh, lecker Zimtsterne sind doch die besten Sterne. Naja vielleicht mal abgesehen von der Sonne ;-)

    AntwortenLöschen
  2. So, ich habs doch noch geschafft, die Rezepte einzufügen.
    LG eure Kuchenuli

    AntwortenLöschen