Donnerstag, 25. Februar 2016

Kimono Tee in hellblau

Hallo ihr Lieben,

ich hab mich schon mal ein bisschen mit meiner Sommergaderobe beschäftigt, in der Hoffnung, dass wir dann auch einen schönen Sommer bekommen und ich häufig die Gelegenheit bekomme es anzuziehen.

Hier liegen hab ich das Schnittmuster schon länger. Man bekommt es kostenlos, wenn man sich auf diesem Blog anmeldet. Das Schnittmuster hatte ich auch schon länger hier liegen, aber irgendwie hab ich mich da nicht rangetraut, vielleicht wegen der englischen Anleitung. Wenn man aber ein bisschen nähen oder ein bisschen Englisch kann, dann sollte dieses Schnittmuster eigentlich kein Problem sein. Und nachdem ich so ein Shirt ja schon in meinem Tauschpäckchen von Jasmin hatte, habe ich mich doch endlich mal rangewagt und es wirklich nicht schwer.

Eigentlich war der Hype um dieses Shirt ja schon im letzten Jahr, aber was Mode und Trends angeht bin ich ja sehr oft ein bisschen hinten dran. Deswegen erst jetzt. Aber mir gefällt es gut und deswegen werde ich es im Sommer tragen, Trend hin oder her.

Aber jetzt erstmal schnell das Bild:


Heute nur ein Bild, denn ich musste grad fest stellen, dass ich beim Fotografieren irgendwie nicht aufgepasst habe. Und ich poste kein Bild wo ich den Bauch rausstrecke und die Schultern hängen lasse. Das will ja auch keiner sehen :-D

Irgendwie sitzt auch das Shirt von Jasmin etwas besser als meins, vielleicht weil die blauen Stoffe etwas steifer sind. Vielleicht probiere ich noch mal ein Shirt aus Viskosejersey, der fällt das garantiert richtig locker. Aber vorher bekommt ir noch ein anderes Shirt nach diese Schnittmuster zu sehen, weil es mir einfach so gut gefällt und die Sehnsucht nach angenehmen Temperaturen groß ist.

Liebe Grüße,
eure (Kuchen)uli

P.S. Verlinkt bei Rums.



Kommentare:

  1. Ach ist doch egal, ob der Schnitt schon letztes Jahr Mode war, er steht dir nämlich auch dieses Jahr noch ganz hervorragend ;-) und ich habe für kommenden Sommer auch noch das eine oder andere Teilchen davon geplant ... :-)

    LG Florentine

    AntwortenLöschen
  2. Also ich stimme Florentine da absolut zu. Form und Farbe stehen dir super und den Walstoff mag ich ohnehin sehr!
    LG Melanie

    AntwortenLöschen
  3. Danke an euch beide!!
    Nein, eigentlich ist es mir total egal, ob die Klamotten geraden im Trend sind, ich zieh einfach an, was mir gefällt. Und im Notfall machen wir eben in diesem Jahr noch einmal unseren eigenen Trend draus.

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht wirklich gut aus, gefällt mir. Auch wenn ich nur schwer erkennen kann, dass es Wale sind ;-)
    Aber: also dringender wäre mir für mich schon ein Kleid... Ein bissel was hab ich da mal rausgesucht (also ich glaube 2). Muss ich dir mal zusenden. Liegt noch auf Arbeit. Geht eigentlich deine Segelnuli noch? Weil ich auch festgestellt habe, dass Mutti da auch kürzlich (naja, ist wohl schon einen Monat her) etwas übers Familientreffen hingeschickt hat. Hast du das dann überhaupt erhalten?
    *schöne grüße* vpn deiner Schwester

    AntwortenLöschen